Aufgaben und Tätigkeiten

Und das sind die Aufgaben eines Fachschaftsrats:

  • Allgemeine Erstsemester‑ und Studienberatung, vor allem während der Einführungswoche
  • Erstsemesterwochenende zum Kennenlernen
  • Vermittlung zwischen Studierenden und Lehrenden in strittigen Fragen, wenn sich diese nicht in persönlichen Gesprächen klären lassen
  • Mitarbeit in der studentischen Selbstverwaltung, z.B. Zentraler Fachschaftenrat und AStA
  • Diskussionen allgemeiner Fragen von Studium, Lehre und Unistrukturen, z.B. die Umstellung auf Bachelor und Master
  • Besetzung der Ämter in der akademischen Selbstverwaltung, Entsendung studentischer Vertreter in Berufungskommissionen zur Neubesetzung von freigewordenen Stellen
  • Und natürlich Stammtische, Feste, Konzerte usw. im Studihaus oder im Kulturcafé
In der Vollversammlung berichtet der Fachschaftsrat von seiner Arbeit des letzten Semesters und stellt zukünftige Aktionen vor.